Die kleine zitronenfalterin ist ein entzückendes Meisterwerk. Ein stilles Hinführen zur Naturbeobachtung, mit geradezu zärtlichen und abwechslungsreichen, klaren Bildern in verschiedenen Techniken. Wortmalerische Biologie-Stunde so ganz nebenbei und doch märchenhaft, weil die Zuhörer/Innen mit einbezogen werden.

Ich habe schon sehr lange kein so schönes klug vermittelndes Bilderbuch mehr in der Hand gehabt! Gratulation! An die Kleinschreibung muss ich mich allerdings erst gewöhnen.

brigitte meissel

hier zum Newsletter anmelden

und die aktuellen termine zu auftritten und lesungen von astrid*walenta und konzerten von esmeraldas taxi erhalten.

You have Successfully Subscribed!